Container farming

Urban Farming Concepts

Anbau in einem Container

15 Jahre Entwurf und Herstellung von Zuchtkästen haben uns einen enormen Reichtum an Wissen über den Anbau von Pflanzen in geschlossenen Räumen ermöglicht. Wir möchten dieses Wissen zum allgemeinen Vorteil nutzen.
Seit einigen Jahren experimentieren wir mit dem Anbau von Kräutern, Blattgemüse und Mikrogrün in umgebauten Seecontainern.
Die Liste der erfolgreich angebauten Kulturen wird immer länger und umfasst: Pak Choi, Basilikum, Koriander, Minze, verschiedene Salatsorten, Senf, Mangold, Fenchel, Chinakohl, Salbei, Brunnenkresse, Grünkohl und Sauerampfer sowie essbare Blumen wie Oxalis.

Mit einer kleinen Anpassung an das System kann der Container, oder ein Teil davon, auch für die Kultivierung von Keimgemüse und Mikrogrün verwendet werden. Wegen ihres überwältigenden Geschmacks und ihres ästhetischen Wertes sind sie in den letzten Jahren auf dem Vormarsch. Mikrogrüne werden von vielen Restaurants begehrt, während das Angebot begrenzt ist. Dadurch sind sie leicht handelbar.

Viele Vorteile

Die Vorteile des Anbaus im Container sind zahlreich: Produktion direkt auf dem Markt, also keine Transport- und Lagerkosten, kein Einsatz von Pestiziden, billig zu kaufen und schnell und einfach zu transportieren.
Ein Seecontainer bietet den idealen Standort für einen Plug & Play-Innengarten. Sie können mit einem mehrschichtigen Anbausystem effizient eingerichtet werden. Dies ermöglicht es, auf einer begrenzten Anzahl von Quadratmetern eine relativ große Anbaufläche zu realisieren.

kweken in een container
kweken in een container

Perfektes Klima

Der Container ist isoliert und mit einem Kühl-/Heizsystem ausgestattet, so dass er überall aufgestellt werden kann und gleichzeitig ein perfektes Wachstumsklima erhält. Um die Verbrauchskosten und die Auswirkungen auf die Umwelt gering zu halten, sind die Container mit einem Wasserkreislaufsystem und energieeffizienten LED-Anbauleuchten ausgestattet.

Einfach

Der vielleicht größte Vorteil dieser Containerfarm ist, dass sie sehr einfach zu warten und zu benutzen ist. Das System ist sehr unkompliziert und hat keine komplexe Betriebssoftware oder andere Geräte, die nur von Fachleuten bedient werden können. Die Steuerung der Beleuchtung, des Hydrosystems und der Klimaanlage erfolgt über eine einfache, kostenlos herunterladbare App. Sobald der Container in Betrieb genommen wird, ist der Arbeitsaufwand auf wenige Stunden pro Woche begrenzt. Der Löwenanteil wird aus der Ernte des Gemüses und der Kräuter bestehen.
Der leichte Zugang zu den Anbaucontainern ermöglicht es eigentlich jedem, ein städtischer Gartenbauer zu werden. Selbstverständlich stehen wir im Hintergrund zur Verfügung, um bei der Installation und Benutzerwartung zu helfen und zu beraten.

Neugierig? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren

_MG_9426
Container_Exterieur
_MG_9432